top of page

Keimei Kinenグループ

公開·36名のメンバー

Monaco gegen Bayern München im live 22 Dezember 2023


07.08.2023 — Letzter Test vor dem Supercup! Der FC Bayern testet am Montag gegen den französischen Spitzenklub AS Monaco. Anstoß in Unterhaching ist um ...


Wirklich gefährlich wurde es hierbei nicht. 13. Minute: Die Bayern lassen Monaco kaum Luft zum Atmen. Sie bestimmen das Spiel und kombinieren gut. Einzig der Führungstreffer steht noch aus. Geht es so weiter, ist das 1:0 aber nur eine Frage der Zeit. 11. Minute: Camara will es offenbar wissen. Der Mittelfeld-Stabilisator von Monaco wirft sich energisch in einen Luftzweikampf mit Goretzka. Beide sind kurz angeschlagen, können aber kurze Zeit später weiterspielen. 9. Minute: Kurz danach gibt es hier die erste kleine Spielunterbrechung: Camara bleibt nach einem Zweikampf kurz liegen, es geht aber rasch weiter für den Monegassen. Der ungestüme Noussair Mazraoui brachte Monaco mit einem Elfmetergeschenk kurzzeitig zurück. Allerdings sorgte vor allem der starke Leroy Sané dafür, dass der FCB anschließend einen letztlich ungefährdeten Zwei-Tore-Vorsprung ins Ziel brachten. Trainer Thomas Tuchel bekam das zu sehen, was er sich mit Blick auf den Supercup gegen Leipzig am Samstag erhofft haben dürfte: Viele gute Ansätze, eine frisch wirkende Mannschaft, die allerdings auch einige Schwächen im Passspiel offenbarte. FC Bayern München – AS Monaco 4:2 (3:1)Aufstellung FC Bayern:Ulreich – Davies (64. Krätzig), Pavard (46. de Ligt), Kim (64. Allerdings drehte der Rekordmeister danach ordentlich auf und schoss noch vor der Pause einen Zwei-Tore-Vorsprung heraus. 45. Minute + 3: Und dann ist Halbzeit. 3:1 führen die Bayern nach einer sehr intensiven und ereignisreichen ersten Hälfte. Gnabry erhöht noch vor der Pause: FC Bayern dreht Partie gegen Monaco45. Minute + 2:... und verwandelt den Strafstoß eiskalt! TOOOOOOR FÜR DEN FC BAYERN! Serge Gnabry versenkt den Handelfmeter scharf im linken unteren Eck. Nach zwei vergebenen Großchancen zu Spielbeginn dürfte ihn das jetzt beflügeln. Aber bislang kommen sie nicht durch. 29. Minute: TOOOOOR FÜR MONACO! Zuerst schießt Kim einen Riesenbock und legt Ben Yedder den Ball am Elfmeterpunkt auf. Ulreich rettet zunächst noch überragend, allerdings kommt der Franzose kurz darauf erneut an den Ball. Er schickt Minamino auf Höhe des Sechzehners, der den Ball eiskalt ins lange Eck schiebt. Die Führung für die Hütter-Elf! Neuzugang Minjae Kim leistete sich einen Aussetzer. © IMAGO/ActionPictures24. Minute: Die Intensität ist zwar noch immer hoch, aber vor allem bei den Bayern sind in den letzten Minuten die letzten Pässe oftmals zu ungenau. 20. Starke Parade gegen Minamino: Bayern-Keeper Ulreich verhindert den Anschluss56. Minute: Ulreich hervorragend! Nach einem langen Ball setzt Ben Yedder Minamino ein, der sich herrlich dreht und dann unerwartet auf das lange Eck abschließt. Aber Ulreich pariert exzellent und verhindert den Anschlusstreffer. 53. Minute: Monaco zieht weiterhin ein sehr laufintensives Pressing durch. In der zweiten Halbzeit leisten sich die Bayern infolgedessen einige Fehlpässe, aber gefährlich wurden die Monegassen bis dato noch nicht. 50. FC Bayern - AS Monaco live im TV und Online-Stream 06.08.2023 — Wie sehe ich das Testspiel FC Bayern gegen AS Monaco live im TV? Der Free-TV-Sender RTL überträgt das Spiel zwischen dem FC Bayern München und ... Mazraoui setzt ihn halbrechts im Strafraum ein, Musiala fackelt nicht lange und jagt die Kugel an die Latte. Glück für Monaco! 42. Minute: TOOOOOR FÜR DEN FC BAYERN! Coman setzt Davies rechts außen ein, der scharf zu Musiala in den Strafraum passt. Der setzt zum Tänzchen an und lässt kurz vor dem gegnerischen Tor drei Gegenspieler aussteigen und schließt auf kurze Eck ab. Köhn sieht wenig, der Ball ist im Tor. 2:1 für die Bayern, Spiel gedreht! Was für ein herrlicher Treffer vom deutschen Nationalspieler! 39. 86. Minute: Viel läuft hier nicht mehr. Das Spiel ist entschieden, die Bayern werden eine gelungene Generalprobe feiern. 83. Minute: Noch ein Wechsel auf Bayern-Seite: Paul Wanner ersetzt Mathys Tel unter tosendem Applaus. Damit hat Thomas Tuchel nun bis auf Torhüter Ulreich jeden Spieler aus der Startelf ausgewechselt. 82. Minute: Dreifachtausch bei den Gästen: Boadu, Efekele und Akliouche ersetzen Ben Yedder, Golovin und Vanderson. 80. Minute: Sané dreht hier richtig auf und macht fast das 5:2! Im Strafraum zieht er mit der linken Innenseite ab, trifft aber nur die Latte. Pech für den Nationalspieler! 77. Minute: Camara, einer der auffälligsten Spieler bei Monaco, verlässt das Feld. Sein Abschluss wird allerdings abgefälscht. Die folgenden Eckbälle bringen nichts ein. 16. Minute: Erster Abschluss von Monaco. Nach einem Fehler von Davies setzt Ben Yedder Minamino halblinks im Strafraum ein, der aber unter Bedrängnis deutlich zu hoch schießt. Keine Gefahr für Sven Ulreich im Bayern-Tor. 14. Minute: Nach einer Umschaltsituation spielt Coman einen ungenauen Pass auf Tel, der rechts durchstartet. Aus sehr spitzem Winkel macht der Youngster den Ball nochmal per Hereingabe scharf, aber der Schweizer Schlussmann der Gäste ist wieder zur Stelle. Monaco gegen Bayern München im live tv strea | سؤال وجواب vor 10 Stunden — 07.08.2023 — FC Bayern gegen AS Monaco - Testspiel heute live bei RTL im Free-TV und im Stream auf RTL+. Der FC Bayern München ist von ...


グループについて

グループへようこそ!他のメンバーと交流したり、最新情報を入手したり、動画をシェアすることができます。
bottom of page